Podiumsdiskussion

Geld und Gott – was unser Leben antreibt

Was treibt unser Leben und unsere Gesellschaft an - stetiges Wachstum und die Steigerung des Kapitals? Was gibt unserem Leben einen Sinn? Lässt sich das eine mit dem anderen vereinbaren? Wie gerecht ist unser Geldsystem?

Das diskutieren:

Prof. Dr. Bodo Herzog - Makroökonom (Hochschule Reutlingen)
Michael Bläsius - Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse Reutlingen
Dr. Daniela Eberspächer-Roth - Unternehmerin, IHK Vizepräsidentin
Prof. Dr. Ulrich Duchrow - Theologe, Sozialethiker (Uni Heidelberg)

Erfahren Sie hier mehr zu den Standpunkten der Diskussionspartner.

Moderation:
Prof. Dr. Jörg Barthel - Theologische Hochschule Reutlingen

Zeit und Ort

Dienstag, 22. Oktober 2019

19:30 Uhr (bis ca. 21:00 Uhr)

Aula der Theologischen Hochschule Reutlingen
Friedrich-Ebert-Straße 31
72762 Reutlingen

Der Eintritt ist frei.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.