Prof. Dr. Jörg Barthel

Professor für Altes Testament und Biblische Theologie

Beauftragter für Prüfungswesen

Lebenslauf

1958 geboren in Kassel
1980–1986 Studium der Evangelischen Theologie und der Sozialwissenschaften an den Universitäten Marburg und Tübingen
1986 Dr.-Leopold-Lucas-Preis für Nachwuchswissenschaftler der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
1989–1995 Wissenschaftlicher Angestellter/Assistent an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Tübingen, Fachbereich Altes Testament
1995 Promotion zum Dr. theol.
seit 1997 Dozent/Professor für Altes Testament an der Theologischen Hochschule Reutlingen
2007-2013 Rektor der Theologischen Hochschule

Lehrveranstaltungen

  • Einführung in die Theologie
  • Einführung in das Alte Testament (Bibelkunde, Entstehung und theologische Schwerpunkte alttestamentlicher Schriften, Geschichte Israels, Methoden alttestamentlicher Exegese)
  • Exegese alttestamentlicher Schriften
  • Biblische Theologie (zusammen mit Prof. Dr. R. Gebauer)
  • Theologie des Alten Testaments
  • Biblische Hermeneutik (zusammen mit Prof. Dr. R. Gebauer)
  • Interdisziplinäres Seminar

Arbeitsschwerpunkte

  • Alttestamentliche Prophetie
  • Psalmen
  • Biblische und philosophische Hermeneutik
  • Schöpfungsglaube und Naturwissenschaften
Portrait Prof. Dr. Jörg Barthel
Prof. Dr. Jörg Barthel

Kontakt

Theologische Hochschule Reutlingen
Friedrich-Ebert-Straße 31
D-72762 Reutlingen
Telefon +49(0)7121 92 59-0
Telefax +49(0)7121 92 59-14
joerg.barthel@th-reutlingen.de

Forschungsprojekte

  • Kommentierung von Jesaja 1–12 im "Biblischen Kommentar zum Alten Testament"
  • Der biblische Kanon in der neueren hermeneutischen Diskussion