Pastor Matthias Kapp

Lehrbeauftragter für Pastoraltheologie

Lebenslauf

1985 Abitur am Kepler-Gymnasium Tübingen; Zivildienst
1987 Sprachenkolleg Stuttgart
1988 Gemeindepraktikum Backnang
1989 Studium der Evangelischen Theologie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und am Theologischen Seminar Reutlingen
1994 Diplom-Abschluss in Ev. Theologie in Tübingen
1997-2006 Leitender Pastor Bezirk Stuttgart-Zionskirche
2006-2016 Leitender Pastor Bezirk Mössingen
seit 2017 Leitender Pastor Bezirk Marbach
seit 2015 Lehrbeauftragter für Pastoraltheologie an der Theologischen Hochschule Reutlingen

Weitere Qualifikationen

1990-1994 Arbeit als wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für hellenistische Religionsgeschichte, Prof. Martin Hengel und Prof. Hermann Lichtenberger
1999-2005 Beauftragter für Hauskreisarbeit in der Süddeutschen Jährlichen Konferenz der EmK
2004-2005 Kurse Sozialmanagement
2010-2012 Mentor für Pastoren auf Probe
seit 1997 Personalverantwortung für kirchliche Mitarbeitende
schon immer Blechbläser und Sänger in verschiedenen Chören
seit 2012 Hobbywinzer im legendären Tübinger Weinbau ...
seit 1990 verheiratet mit Sabine, zwei erwachsene Kinder
Portrait Pastor Matthias Kapp
Pastor Matthias Kapp

Kontakt

Theologische Hochschule Reutlingen
Friedrich-Ebert-Straße 31
D-72762 Reutlingen
Telefon +49(0)7121 92 59-0
Telefax +49(0)7121 92 59-14
matthias.kapp@emk.de

Lehrveranstaltungen

  • Pastoraltheologie