Aktuelles von der THR

Wie geht es eigentlich ...?

Absloventin der THR

Sarah Bach

Sarah hat im Sommer 2019 ihren Masterabschluss in Theologie an der THR gemacht. Wir haben sie gefragt, wie es ihr seitdem ergangen ist.

Wann war Dein Antrittsgottesdienst?

Ich habe Mitte Oktober meinen Dienst als Pfarrerin in der EMK angetreten. So hatte ich nach dem Abschluss des Studiums noch ein bisschen Zeit, den Kopf «durchzulüften» und mich auf diese neue Aufgabe vorzubereiten.

Was hat Dich am meisten an der neuen Stelle überrascht?

Ich habe eine Gemeinde übernommen, die vor mir eine Vakanzzeit hatte, also viel der Gemeindearbeit selbst erledigte ohne Pfarrperson. So ist es eine Gemeinde, die sehr selbstständig ist und für mich war es schön, in diese neue Rolle der Pfarrperson zu starten, ohne eine vorgefertigte «Schablone» eines Vorgängers /einer Vorgängerin zu haben, in die ich passen musste. Ich durfte zusammen mit der Gemeinde herausfinden, welche Aufgabenbereiche mir am meisten liegen und wo die Gemeinde zusätzliche Unterstützung brauchen kann.  

Was war das Thema Deiner ersten Predigt?

Meine erste Predigt hielt ich zum Thema «Befreit zur Liebe». Grundlage war 1. Korinther 13, 8-13... und ein bisschen Wesley durfte natürlich nicht fehlen.

Was war das schönste Kompliment/Feedback, das Du bisher bekommen hast?

Ich habe leider diese mühselige Angewohnheit, dass mir Kritik immer länger im Kopf bleibt, als Komplimente... Aber ein schönes Kompliment, das mir geblieben ist, kam von einem 5-jährigen Mädchen, dass zwar der Gottesdienst schon ein bisschen länger war, als sie dachte, aber dafür «mega cool».  

Was möchtest Du den Studierenden rückblickend weitergeben?

In meiner Arbeit als Pfarrerin merke ich, dass ich nicht nur vom Inhalt der Vorlesungen und Seminar profitiere, sondern auch vom freiwilligen Engagement neben dem Studium. In der Jungschar lernte ich, eine Bande von Kindern anzuleiten (Erwachsene sind zum Glück meistens einfacher), bei der Vorbereitung für Sommer-Camps lernte ich, wie Budget und Rechnung aussehen und funktionieren und bei Predigtdiensten in verschiedenen Gemeinde über die Zeit des Studiums hinweg, durfte ich meinen eigenen Predigtstil entdecken und vertiefen. Bücher lesen, büffeln und Jahreszahlen auswendig lernen hat was... aber vergesst dabei nicht, dass das beste Training fürs zukünftige Begleiten von Menschen ist, stets mit Menschen unterwegs zu sein.

« Zur Übersicht

Aktuelles aus der Hochschule

Ausschreibung

Professur für Kirchengeschichte, Methodismus und Ökumenik

Die Professur für Kirchengeschichte, Methodismus und Ökumenik wird zum Beginn des WS 2022/23 neu vergeben.
Bewerbungsfrist: 15.02.2021

Erfahrungen

Warum gerade Theologie?

Was das Theologie-Studium ausmacht, schildern derzeitige und ehemalige Studierende

Bibelübersetzung

"BasisBibel" erscheint am 21. Januar 2021

Klare Sprache, kurze Sätze, sinnvolle Gliederung: Im Januar erscheint die vollständige "BasisBibel" gedruckt und digital

Jahreslosung

Ein gesegnetes Neues Jahr

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!
Lukas 6,36

Festagswünsche

Fröhliche Weihnachten

Die Hochschule wünscht ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest

Download-Bereich

Vorlagen für den Gemeindebrief

Informieren Sie Ihre Gemeinde über die THR-Veranstaltungen (online) in 2021

Berufung

Christoph Schluep-Meier wird Professor für Neues Testament

Seine Lehrtätigkeit nimmt Pfarrer Dr. Christoph Schluep-Meier im Wintersemester 2021/22 auf

Corona

Aktuelle Bestimmungen für die Bibliothek

Die aktuellen Präventionsmaßnamen für die Bibliothek wurden verschärft

Vortrag als Video

Jetzt online: Der Mensch und die Corona-Pandemie

Der Vortrag von Prof. Dr. Stephan von Twardowski und Prof. Christof Voigt vom 16.12. steht zur Verfügung

Vortrag als Video

Jetzt online: Führung in der (Corona)-Krise

Der Vortrag von Prof. Dr. jur. Bernd E. Banke am 9.12. steht auf dem THR-YouTube-Kanal zur Verfügung

Film & Einladung

Der "etwas andere" Festakt

Ein Film zum 80. Geburtstag von Bischof em. Dr. Walter Klaiber und Dr. Manfred Marquardt

Vortrag als Video

Jetzt online: Wo war/ist die Kirche in der Corona-Krise?

Der Vortrag von Gabriele Arnold vom 25.11. steht auf dem THR-YouTube-Kanal zur Verfügung

Vortrag als Video

Jetzt online: Schulterschluss einer neuen politischen Rechten in Zeiten von Corona?

Der Vortrag von Hans Probst vom 18.11. steht auf dem THR-YouTube-Kanal zur Verfügung

Kondolenz

Nachruf auf Lothar Schieck

Die Hochschule trauert um ihren ehemaligen Dozenten

Kondolenz

Trauer um Hannelore Christner

Ökumene

70 Jahre DÖSTA

Prof. Dr. Ulrike Schuler ist Mitglied des Deutschen Ökumenischen Studienausschusses (DÖSTA) seit 2010