Aktuelles von der THR

Contemporary Worship Music

Vorlesungsreihe

Lobpreis-Musik/Contemporary Worship Music prägt die Gottesdienstkultur über alle Konfessionen hinweg. Eine neue „Generation Lobpreis“ (Faix/Künkler) wurde durch diese Musik, ihre Theologie und Ästhetik sozialisiert. Diese Generation lebt ihren Glauben in, mit und durch Lobpreis. In Gemeinden und an Hochschulen in Deutschland steht eine tiefergehende Auseinandersetzung mit Geschichte, Theologie und Praxis der Lobpreis-Musik erst am Anfang.

Dabei verkörpert diese Musik eine eigene Theologie und Spiritualität. Ass.-Professor Dr. Adam Perez lehrt und forscht im Bereich Worship Studies an der Belmont University. In vier Vorlesungen wird er die historische Genese und Theologie gegenwärtiger Lobpreis-Musik rekonstruieren und sich mit uns auf die Suche nach einer reflektierten Praxis von Lobpreis-Musik machen.

 

Freitag, 28.06.

09:00 Uhr - The Origins of Contemporary Praise and Worship

13:00 Uhr - Contemporary Praise and Worship as Eschatological Participation

16:30 Uhr - Goodness of God: The Emotional Limits of Contemporary Praise and Worship

Samstag, 29.06.

08:15 Uhr  - The Motive of Spiritual Warfare

 

Info-Flyer (PDF)

Zurück

Aktuelles aus der Hochschule