Aktuelles von der THR

"BasisBibel" erscheint am 21. Januar 2021

Bibelübersetzung

Klare Sprache, kurze Sätze, sinnvolle Gliederung

Das Neue Testament der "BasisBibel" ist seit 2010 im Handel. Seit 2012 liegen auch die Psalmen in der neuen Übersetzung vor. Am 21. Januar 2021 soll die vollständige "BasisBibel" mit Altem und Neuem Testament gedruckt und digital erscheinen. 

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die Ausgabe für die kirchliche Arbeit empfohlen. Die neue Übersetzung mit Altem und Neuem Testament sei in Ergänzung zur Lutherbibel vor allem für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie für die "Erstbegegnung mit der Bibel" geeignet, teilte die EKD am Montag in Hannover mit.

Mit kurzen Sätzen, einer klaren Sprache und Erklärungen zentraler Begriffe am Rand, den Markenzeichen der "BasisBibel", ist diese zugleich den Prinzipien des Bibelübersetzers Martin Luther verbunden: urtextnah und prägnant in der Sprache. Unterstützt haben das Übersetzungsprojekt die EKD, Landeskirchen, Gemeinden, Bibelgesellschaften, Verbände, Werke und Einzelpersonen. Die "BasisBibel" orientiere sich nah am griechischen und hebräischen Urtext, und die Sätze umfassen in der Regel nicht mehr als 16 Wörter.

Von der Theologischen Hochschule Reutlingen haben Christof Voigt im Neuen Testament (Römerbrief und Apostelgeschichte) und im Alten Testament Jörg Barthel (Jesaja) und Christof Voigt (Chroniken, Esther) mitübersetzt und an der Redaktion weiterer Bücher mitgewirkt.

« Zur Übersicht

Aktuelles aus der Hochschule

Wintersemester 2020/21

Neue Semestertermine

Das Wintersemester im Überblick - Ausblick auf das Sommersemester 2021

Studienjahr 2020/21

Bewerbungsschluss am 30.09.

Dieses Jahr ist bis zum 30. September Zeit, um sich für das neue Studienjahr zu bewerben

Bibelübersetzung

"BasisBibel" erscheint am 21. Januar 2021

Klare Sprache, kurze Sätze, sinnvolle Gliederung: Im Januar erscheint die vollständige "BasisBibel" gedruckt und digital

Publikationen

Ausgabe "Rassismus" der Ökumenischen Rundschau

Stephan von Twardowski setzt sich als Mit-Herausgeber für eine Rassismus-kritische Theologie ein

Theologiestudium

Orientierung gesucht?

Noch unentschieden, welches Studium das richtige ist? Oder Zeit für eine Veränderung?

Bachelor-Studiengang Herbst 2021

Soziale Arbeit. Diakonie. Theologie

Studieninhalte können im neuen Studiengang angerechnet werden

Hochschulwahl

Warum an der THR studieren?

Wir kooperieren mit Hochschulen und Universitäten auf der ganzen Welt

Absolvent der THR

Wie geht es eigentlich ...?

Thomas Stil hat 2019 sein Theologiestudium abgeschlossen und so ist es ihm ergangen

Hochschulwahl

Warum an der THR studieren?

Der neue Studienschwerpunkt Soziale Arbeit und Diakonie bietet Einblicke in zentrale Themen

Hochschulwahl

Warum an der THR studieren?

Höchste Zufriedenheit unter Studierenden vergleichbarer Hochschulen

Zum 80. Geburtstag

"Biographie und Theologie"

Am 3. November um 19:30 Uhr feiern wir Bischof i. R. Dr. Walter Klaiber und Dr. Manfred Marquardt

Corona

Präsenzstudium im Herbst geplant

Nach derzeitigem Stand kann der Studienbetrieb im kommenden Wintersemester vor Ort stattfinden

Wintersemester

Infos zum Wintersemester 2020/21

Vorlesungsverzeichnis und Wochenplan für das Wintersemester 2020/21 sind jetzt online

Festgottesdienst

Abschlussfeier mit Jubiläen

Dieses Jahr feierten  Absolvent*innen der Theologie und der Christlichen Spiritualität

Studium

Die vorlesungsfreie Zeit ist da

Die Prüfungen sind geschafft - eine entspannte Ferienzeit!

Studium

Die Prüfungszeit hat begonnen

Heute geht es mit den Prüfungen los - wir freuen uns über jede Gebetsunterstützung