Sonderstudiengänge: Teilzeit, berufsbegleitend, Gasthörer

Ansprechpartner für Sonderstudiengänge ist der Prorektor für Lehre und Studium.

Teilzeit-Studium

Für Personen, die wegen anderer Verpflichtungen nicht in Vollzeit studieren können, entwickeln wir einen individuellen Studienplan. Die Studienzeit bis zum staatlichen Abschluss verlängert sich entsprechend. Teilzeitstudierende (weniger als 10 Credits pro Semester) zahlen nur die Hälfte der Studiengebühren pro Semester.

Gaststudium

Bei uns sind auch kürzere Studienaufenthalte (Gaststudium) möglich. Ausländische Studierende können auf Eigeninitiative hin oder in bestehenden Austauschprogrammen  für ein oder mehrere Studiensemester nach Reutlingen kommen.

Berufsbegleitendes Studium

Für den Dienst in der Evangelisch-methodistischen Kirche bietet die Hochschule individuell zugeschnittene Studienmöglichkeiten an. Bitte nehmen Sie Kontakt zum Prorektor für Studium auf.

Gasthörerinnen und Gasthörer

Wenn es die Studienplatzkapazität erlaubt, freuen wir uns über Gasthörerinnen und Gasthörer.

  • Sie können auf Antrag einzelne Vorlesungen oder Seminare nach Ihren Wünschen besuchen.
  • Gasthörer werden nicht zu Prüfungen zugelassen.
  • Auch werden Studienleistungen, die jemand als Gasthörer erbracht hat, im Rahmen eines Studienganges nicht anerkannt.

Gasthörer bezahlen eine stark ermäßigte Studiengebühr von 30 Euro pro Semester, sofern möglich.