Deutsch  |  English

gelebter Glaube - befreites Denken - tätige Liebe

Bachelor-Studiengang Theologie

Der Bachelor-Studiengang der Theologischen Hochschule Reutlingen dauert im Regelfall sechs Semester (drei Jahre). Er dient vor allem dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Theologie. Das Studium umfasst die Fächer Biblische Sprachen, Altes Testament, Neues Testament, Kirchengeschichte (inklusive Methodismus und Ökumenik), Systematische Theologie, Praktische Theologie, Philosophie, Psychologie, Pädagogik und Sprecherziehung. Die Fächer werden in Vorlesungen, Seminaren, Übungen, Lektürekursen, Blockseminaren und Exkursionen gelehrt. Zusätzlich vermittelt der Bachelor-Studiengang Schlüsselqualifikationen für die berufliche Arbeit mit Menschen und – gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit anderen Ausbildungsstätten – weitere außerfachliche und praktische Kompetenzen.

Der Bachelor-Studiengang ist akkreditiert und entspricht in seiner Ausgestaltung den Richtlinien der europäischen Kultusministerkonferenzen (Bologna-Richtlinien).

Unsere Studierenden setzen ihre Kenntnisse unter anderem in zwei Praktika um. Je zwei Monate arbeiten sie in einer Kirchengemeinde und in einem sozial-diakonischen Arbeitsfeld mit. Beide Praktika werden durch Lehrveranstaltungen vorbereitet und ausgewertet.

Eine intensive tutoriale Begleitung beim Erstellen schriftlicher Arbeiten und das Auswerten der Studienfortschritte stellen die Ausbildungsqualität sicher.

Die Lernergebnisse des Bachelor-Studiums konkretisieren sich vor allem in wissenschaftlich-theologischer Kompetenz, Praxisorientierung und Persönlichkeitsentwicklung.

Der Bachelor-Studiengang qualifiziert für eine Berufstätigkeit als Gemeindereferent/in (bzw. Lokalpastor/in), Diakon/in oder für eine andere Tätigkeit innerhalb und außerhalb der Kirche (zum Beispiel im Verlagswesen, im Journalismus, in der Personalführung oder Beratung). Gleichzeitig legt er die Grundlagen für ein vertiefendes Master-Studium der Theologie in Reutlingen oder an einer anderen Hochschule.

Den Absolvent(inn)en wird der akademische Titel eines Bachelor of Arts (B.A.) in Theologie verliehen.

Studienvoraussetzungen für den Bachelor-Studiengang sind die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife (Abitur) beziehungsweise die entsprechenden Abschlüsse der jeweiligen Länder.

Weitere Informationen, insbesondere zur Modularisierung des Studiengangs und zum Erwerb der Leistungspunkte geben die Studien- und Prüfungsordnung und das Modulhandbuch.

Studien- und Prüfungsordnung herunterladen >>
Modulhandbuch Bachelorstudiengang herunterladen >>

BA-Absolvent*innen 2016

Gratulation und Aussendung in der Abschlussfeier am 22. Juli 2016

Studierende zum Studium:

Ruth Herb (Bachelor-Absolventin)

„Ich habe an der Theologischen Hochschule Reutlingen studiert, weil es mir die Möglichkeit bot, der großen Freude an der Theologie Raum zu geben, die über viele Jahre in mir gewachsen ist. In meinem Beruf als Krankenschwester, als Ehefrau eines Pastors und Mutter habe ich vielfältige Erfahrungen im Leben gemacht. Daran konnte ich im Studium anknüpfen. Durch die individuelle Begleitung an der Hochschule wurde mein Weg in sehr guter Weise unterstützt.”